Audio-Glosse: Die unerträgliche Leichtigkeit des Widerstands

Download: http://cba.fro.at/64757

Radiofassung einer Glosse über die Ineffizienz linker Protestformen und das  Erstarken des Rechtsextremismus
von Bernhard Redl
aus akin vom 10.10.2012

Printversion:  http://akin.mediaweb.at/2012/21/21leicht.htm

 

*************************************************
‘akin – aktuelle informationen’
a-1170 wien, Lobenhauerngasse 35/2
vox: ++43/1/535-62-00
(anrufbeantworter, unberechenbare buerozeiten)
http://akin.mediaweb.at
akin.redaktion@gmx.at
Bankverbindung lautend auf: föj/BfS,
Bank Austria, BLZ 12000,
223-102-976-00, Zweck: akin

Ein Gedanke zu „Audio-Glosse: Die unerträgliche Leichtigkeit des Widerstands

  1. Wenn Wien Athen ist. Ist Athen die Welt. Die Welt braucht eine starke Linke. Aber eine, welche im 21. Jahrhundert angekommen ist. Wir brauchen rebellische Freigeister. Wir brauchen Menschen, die Antworten geben können und neue Fragen aufwerfen. Die kritisch hinterfragen und ein wenig Mut zur Utopie haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s