144er-Blues – Wichtiger als das Überleben ist die E-Card

Radiofassung: http://cba.fro.at/68595

Printfassung: http://akin.mediaweb.at/2013/02/02letzte.htm

Ein sehr persönlicher Bericht darüber, was passiert, wenn man die Rettung ruft und Sanitäter kommen, die keine rechte Lust haben, ein Leben zu retten. Anders formuliert: Wenn man hilflos und in Todesangst auf dem Pflaster liegt, will man nicht glauben, daß die Lebensrettung davon abhängt, daß man eine E-Card vorweisen kann. Zumindest bei zwei Sanitätern  (vermutlich vom „Grünen Kreuz“, soweit ich das rekonstruieren konnte) durfte ich jüngst erfahren, daß der Krankenversicherungsnachweis aber sehr wohl vorrangig ist, wenn man nicht krepieren will…
Bernhard Redl

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s