Salzburg: Nach-Volksbefragung-Treffen

Donnerstag 7. Februar 2013, 19.30 Uhr im Friedensbüro Salzburg, Franz-Josef-Straße 3: Treffen für alle interessierten Menschen an der Wehrpflichtdebatte, wir wollen darüber  diskutieren, wie wir uns aus friedenspolitischer Sicht nach der Volksbefragung in die Debatte rund um Bundesheer und Zivildienst einbringen können. Werbeanzeigen