Termine ab Freitag, den 5.Juli 2013

Telefonnummern ohne Vorwahl sind Wiener Festnetz-Nummern. –

> Allgemeines

AFGHANISCHES WOCHENENDE – Von Kabul bis Wien – Integration durch Fußball; 1220 Wien, Am Langen Felde 60 bei der KSC / FCB Donaustadt, Freitag, 5. Juli 2013 ab 15 Uhr
Samstag und Sonntag, 6.-7. Juli 2013, von 9 bis 20 Uhr
Eintritt frei; Der Verein „Afghanische Jugendliche – Neuer Start in Österreich“ organisiert heuer schon zum dritten Mal ein
Fußballturnier. Das Besondere an diesem Turnier ist, dass zusätzlich zu den Spielen auch eine Ausstellung unter dem Namen „Von Kabul bis Wien“ präsentiert wird. Im Rahmen dieser dreitägigen Veranstaltung von Freitag bis Sonntag soll der Austausch zwischen den Kulturen von Österreich und Afghanistan ermöglicht werden. Neben einer
Fotoausstellung gibt es auch afghanisches Handwerk zu bewundern.

16. 9. bis 22.9.: 6. Internationale Woche des Grundeinkommens im Zeichen der Europäischen BürgerInnen-Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen. Infos http://www.ksoe.at

Jüdisches Museum, Ausstellung bis 8.9.2013: Alle meschugge? Jüdischer Witz und Humor. 1010 Dorotheerg.11, geöffnet So – Fr 10-18h, jeden Sonntag wird um 14h ein Film gezeigt. Infos http://www.jmw.at

ebenda, bis 29.9.: Chawerim Chasak! 100 Jahre jüdische Jugendbewegung Haschomer Hatzair

Filmmuseum, bis 22.Juni 2013, Filmreihe: Verbrannte Bücher. 1010 Albertina, Infos Tel.533 70 54/19 und http://www.filmmuseum.at

Gesellschaft- u.Wirtschaftsmuseum, Ausstellung: Gutes Leben und Soziale Gerechtigkeit – Ilse Arlt – Pionierin der österr. Fürsorge-, Armuts- und Wohlergehensforschung. Bis 28.Juni 2013, geöffnet Mo – Do 9-18h, Fr 9-14h. Feiertage und zu Wr.Schulferien geschlossen. 1050 Vogelsangg.36

Grüne OÖ: Bildungsreise mit der Bahn nach Litauen, 6. bis 14.Juli 2013, Kosten 1.000,— (EZ-Zuschlag 220, —), Programm und Anmeldung siehe http://www.ooe.gbw.at

Frauenfußball-Public Viewing im Fluc 1020 Praterstern 5 und im Hawidere 1150 Ullmannstr.31, vom 10. Juli bis 28.Juli, Beginn der Übertragungen fast immer um 18 Uhr und um 20,30, Infos
http://sportalternative.wordpress.com/events/

Friedensburg Schlaining, 30.Internat.Sommerakademie vom 30.6. bis 5.7.13: Flucht und Migration – von Grenzen, Ängsten, Zukunftschancen. Anm, Info unter http://www.friedensburg.at

REISEbuchladen, extrem GÜNSTIGER Teilabverkauf von Reiseführern und vielen anderen Büchern aus Politik und der „anderen Bibliothek“. Geöffnet Mo – Fr 10 – 18h, Sa 10-12, 30. 1090 Koling.6

> Freitag, 5.7.

Bibliothek von unten, 20h, Buchpräs.: Linke Philosophie heute. 1010 Wipplingerstr.23

> Montag, 8.7.

Weinhaus Sittl, 19h, 1.Wr.Lesetheater: Herwig Seeböck – Die große Häfenelegie. 1160 Lerchenfelder Gürtel 51/Neulerchenfelderstraße

> Mittwoch, 10.7.

La Piazza, 19h, SLP-Disk: Aufstand in der Türkei – wie kann der ÖGB Unterstützung organisieren? 1200 Gaußplatz 7

> Freitag, 12.7.

SPÖ Mariahilf, 19h, Vortrag u.Präs: Die Hisbollah – Geschichte und Gegenwart der „Partei Gottes“. 1070 Lindeng.64

> Dienstag, 16.7.

Pankahyttn, 19,30, Poetry Slam, 1150 Johnstr.45

> Mittwoch, 17.7.

ATTAC Sommerakademie bis 21.7. in Eisenstadt: Reset Finance! Wege zu einem gesellschaftlich kontrollierten Finanz- und Bankensystem. Anm: http://www.attac.at, Eisenstadt, BRG Kurzwiesenweg 1

> Mittwoch, 24.7.

Ab 19h Buchpräsentation und Begehung mit dem Buchautor Robert Bouchal: Stumme Zeugen! Auf den Spuren des Krieges in Wien und Umgebung. Infos http://www.bouchal.com

> Donnerstag, 25.7.

Salzburg, Mirabellplatz 14,30, SLP-Demonstration: Frauenrechte verteidigen – radikale AbtreibungsgenerInnen stoppen!

> Dienstag, 6.8.

Wien Stephansplatz, 18h, Hiroshima-Gedenken, ab 20,30 Laternenmarsch zum Teich vor der Karlskirche

Salzburg, Robert Jungk Bibliothek, 19h, Film und Disk: Strahlen aus der Asche – Robert Jungk und die Friedensbewegung. Imbergstr.2

> Freitag, 9.8.

Wiener Friedenspagode, 19h, Buddhistische Lichterzeremonie zu Hiroshima und Nagasaki, 1020 Hafenzufahrtsstraße

> Samstag, 10.8.

Melk, 10 – 13h Friedensaktion in der FußgängerInnenzone zu allen 3 Terminen: Infos http://www.hiroshima.at/

> Donnerstag, 22.8.

Goldegg/Salzburg, Grüne Sommerakademie bis 24.8.: Entschleunigung – Burn Out? Slow Down! Zeit für eine radikale Wende.
Infos und Anm: http://www.gbw.at und e-mail: buero@gbw.at, Tel. 01/526 91 11. Infos zum Seminarzentrum Schloss Goldegg:
http:/www.schlossgoldegg.at

> Samstag, 31.8.

Volksstimme-Fest bis 1.9., jew. ab 10 Uhr im Prater auf der Jesuitenwiese

> Dienstag, 10.9.

Donaucitykirche, 19h, Thomas Roithner: Wieviel Sicherheit braucht der Friede. 1220 Donaucitystraße/U 1 Kaisermühlen

> Dienstag, 17.9.

Wien Volkstheater, 19,30, FPÖ Watch – mit Hans Henning Scharsach: Die Botschaft der Bilder – die Sprache der Werbung

> Donnerstag, 19.9.

Salzburg, Jungk-Bibliothek, 20h, Buchpräs: Solarstaat statt Atomstaat – mit dem Autor Olaf Achilles. Imbergstr.2

> Samstag, 21.9.

Attersee, 5. Friedensfest – Info http://www.attersee-friedensfest.at

*************************************************
‚akin – aktuelle informationen‘
a-1170 wien, Lobenhauerngasse 35/2
vox: ++43/1/535-62-00
(anrufbeantworter, unberechenbare buerozeiten)
http://akin.mediaweb.at
akin.redaktion@gmx.at
Bankverbindung lautend auf: föj/BfS,
Bank Austria, BLZ 12000,
223-102-976-00, Zweck: akin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s