Um die Pension geschnalzt: 17 Jahre lang Beiträge bezahlt für 50 Pensionseuro…

Öllingers Sozialblog

Hätte ich Frau K. nicht persönlich kennengelernt, nicht ihre Pensionsbescheide gesehen, nicht selbst nachrecherchiert und nachgerechnet sowie ihren gesamten Briefverkehr zu dieser Sache gelesen: Ich würde nicht glauben, dass so etwas möglich ist.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.734 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s