PdA gegen „Antinationalen Kosmopolitismus“

Kurzkommentar von Walter Baier (auf Facebook, der akin zur Verfügung gestellt) *
Vergangenes Wochende hat eine Gruppe von ehemaligen Mitgliedern der KPÖ eine neue Partei, die „Partei der Arbeit“ gegründet. Weder die geringe Zahl der Parteigründer noch die Ignoranz durch die Öffentlichkeit spricht per se gegen das Projekt. In einer deutschen, linken Zeitung lese ich nun als Selbstzuschreibung der Günder, dass sie „auf Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit statt auf Opportunismus, auf Internationalismus statt auf antinationalen Kosmopolitismus.“ setzten. Dazu ein Wort: Wenn immer der Kosmopolitismus nicht als Weltbürgertum im Sinne von Immanuel Kant und der europäischen Aufklärung positiv verstanden, sondern pejorativ gegenüber Andersdenkenden eingesetzt wurde, handelte es sich um ein intellektuellenfeindliches,
antisemitisches Stereotyp. Als „antinationale“, „vaterlandslose Gesellen“ wurden gleichermaßen Sozialisten wie Juden im willheminischen Deutschland gebrandmarkt. Unter dem Vorwurf des „Kosmopoltismus“ wurden kommunistische Antifaschisten jüdischer Herkunft in den stalinistischen Schauprozessen in den Volksdemokratien Ende 40er-Jahre abgeurteilt und exekutiert.
Die besten Traditionen der KPÖ aufzunehmen, behauptet die neue Partei. Das Schweigen zum Einsatz des Antisemitismus in den stalinistischen Parteikämpfen gehört nicht zu diesen. Aber wir danken für die Aufrichtigkeit!
*
Der Kommentar bezieht sich übrigens auf
http://www.jungewelt.de/2013/10-14/028.php

 

*************************************************
‚akin – aktuelle informationen‘
a-1170 wien, Lobenhauerngasse 35/2
vox: ++43/1/535-62-00
(anrufbeantworter, unberechenbare buerozeiten)
http://akin.mediaweb.at
Blog: https://akinmagazin.wordpress.com/
Facebook: https://www.facebook.com/akin.magazin
Mail: akin.redaktion@gmx.at
Bankverbindung lautend auf: föj/BfS,
Bank Austria, BLZ 12000,
223-102-976-00, Zweck: akin

Advertisements
Dieser Eintrag wurde getaggt mit . Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s