Zwei Treffpunkte gegen Pegidiotie

Die neu erfundene PEGIDA Wien will sich heute, Montag, 2.Februar 2015, um 18:30 auf der Freyung in der Wiener Innenstadt treffen und einen „Stadtspaziergang“ machen, der wieder zur Freyung zurückführt.

So wie es aussieht, wird es zwei Treffpunkte für Demos gegen PEGIDA heute, geben.

Die eine Demo (NOPEGIDA, das ist OGR, Gewerkschaftsjugend et al.) trifft sich um 16 Uhr beim Museumsquartier und will dann zum Stephansplatz marschieren – in großem Abstand von PEGIDA.

NoWKR und Freunde wollen hingegen schon um 17 Uhr 30 auf der Freyung sein, um der PEGIDA wenig Platz zum Versammeln zu lassen.

Es gilt die gleiche RechtshilfeNr wie beim FPÖ-Ball: 0 681 84584594

Weitere Infos unter anderem bei: https://www.facebook.com/nopegidawien
und: https://www.facebook.com/events/412874882211086

Die Routen von PEGIDA und NOPEGIDA (laut OGR):
pegidaundnopegida

 

 

 

 

 

********************************************************

DIE PARTEI will die PEGIDA hingegen unterstützen – mit eigenen Losungen (siehe unten) – und trifft sich deswegen um 18:15 auf der Freyung. Nachzulesen unter: https://www.facebook.com/events/849601291765421

PARTEIundPEGIDA-neu

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s