Wien/Blick nach rechts: 30.5. „Blaues Fest“; 6.6. Idi-Marsch

Für den 30.5. plant die FPÖ-Brigittenau von 8 bis 18 Uhr ein „Blaues Fest“ am Wallensteinplatz in Wien 20 — wie deren Bezirksblatt „Klartext in Blau“ zu entnehmen war. Die „Sozialistische Linkspartei“ (SLP) das in einer Aussendung so ein: „Dieses ‚Fest‘ wird alles andere als ein harmloses Familien-Event, sondern eine gefährliche Propaganda-Veranstaltung von rassistischen HetzerInnen.“ Die FPÖ-Brigittenau gehöre laut SLP zu den aktivsten und rechtesten Bezirksgruppen der FPÖ. Sie sei (neben der ÖVP) einer der Hauptsponsoren der „Bürgerinitiative Dammstraße“, auf deren Demos sich Neonazis tummelten.

Ob das FPÖ-Fest wirklich am 30. stattfinden wird, ist derweilen allerdings unklar — außer der sehr kleinen Ankündigung in „Klartext“ machte die Partei noch keinerlei Werbung dafür. Dennoch mobilisiert die SLP zu einer Gegendemo am Samstag, den 30. Mai, 14 Uhr, Wallensteinplatz, 1200 Wien. Bislang wurde die Demo nicht von der Polizei untersagt, was dafür spricht, daß auch dort keine Veranstaltungsanzeige vorliegt.

Bei einem SLP-Infostand am Montag am Handelskai, an dem unter anderem über die Gegendemo informiert wurde, ist es laut SLP zu einer Störaktion durch eine Gruppe „Identitärer“ (erkennbar an ihren Leiberln) gekommen, die aber schnell wieder beendet war.
(akin)
Weitere Infos: http://www.slp.at


Idi-Marsch am 6.Juni?

Am 6.Juni wollen die „Identitären“ zum zweiten Mal eine Demonstration in Wien organisieren. Letztes Jahr zogen sie durch die Stadt und riefen zur „Reconquista“ auf, zur gewaltvollen Verteidigung des „Abendlandes“. Im Mai 2014 kam es dabei zu heftigen Auseinandersetzungen, die in einem exzessiven Einsatz vor allem von Pfefferspray der Polizei gegen Linke mündete.

Das Motto der Neurechten ist 2015 „Der große Austausch“ (gemeint ist damit die von A.Mölzer bekannte Umvolkungstheorie). Die „Offensive gegen Rechts“ (OGR) will den Aufmarsch der Identitären auch heuer wieder nicht unhinterfragt lassen und mobilisiert zu einer Gegendemo. Da der Aufmarschplan der Idis noch nicht klar ist, gibt es auch noch keinen genauen Termin für eine Antifa-Demo. Dieser wird aber wohl demnächst auf der Homepage der OGR nachzulesen sein. Die Idis selbst haben diesen Montag bekanntgegeben, daß ihr Aufmarsch um 13 Uhr stattfinden solle, der Ort werde aber vorerst nur an Mit-Idis per eMail verraten.
(akin)
http://www.offensivegegenrechts.net

 

*************************************************
‚akin – aktuelle informationen‘
a-1170 wien, Lobenhauerngasse 35/2
vox: ++43/1/535-62-00
(anrufbeantworter, unberechenbare buerozeiten)
http://akin.mediaweb.at
Blog: https://akinmagazin.wordpress.com/
Facebook: https://www.facebook.com/akin.magazin
Mail: akin.redaktion@gmx.at
Bankverbindung lautend auf: föj/BfS,
Bank Austria, BLZ 12000,
223-102-976-00, Zweck: akin
IBAN AT041200022310297600
BIC: BKAUATWW

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s