Esperanto als Pausensprache

Nachdem im schwarz-blauen Regierungsübereinkommen in OÖ die Deutschpflicht in der Schule paktiert wurde, will der zuständige ÖVP-Landesrat diese in den Hausordnungen der Schulen implementieren. Dabei ist wohl gemeint, die Kinder sollten in der Pause alle durchgehend Deutsch sprechen, weil bspw. im Englischunterricht wäre das wohl etwas schwierig durchzusetzen. Aber eigentlich ist es auf die harte […]

Fragen des lesenden Linken – zu DiEM25

„Yanis Varoufakis gründet neue europäische Linke“ Er allein? Hat er nicht wenigstens einen Koch bei sich? Nein, natürlich ist das unfair, da jetzt mit einer Brecht-Paraphrase zu kommen, stammt das Zitat doch aus keiner Aussendung dieser zu gründenden Gruppierung sondern ist die Headline im „Tagesspiegel“, einer liberalen Berliner Tageszeitung. Headlines aber sind so eine Sache […]