Ich höre das Gras wachsen

Eine grüne Presseschau (aus der Druckausgabe 6/2015) Die Grünen streiten ja nicht mehr. Sprich: Es dringt kaum etwas nach außen – und was man so hört, sind oft genug Spekulationen von Journalisten. Die betreiben etwas, was man zu Sowjetzeiten „Kremlastrologie“ genannt hat. Und: Sie pushen bestimmte Inhalte, Positionen, Koalitionsvarianten und Personalentscheidungen. Man erinnere sich an […]

Wollt ihr die totale Bild?

„Droge“ allein reicht nicht mehr, jetzt braucht das Bildpublikum ein stärkeres Zeug: Aber das dröhnt auch nicht so richtig, daher brauchts noch den Booster „Schwulenszene“ Was kommt als nächstes? Irgendwas mit Inzest, Sodomie und islamistischer RAF?  Und ob das dann wirklich noch den Kick gibt? Die Geschichte dazu: http://ze.tt/hitler-droge-gehts-noch/ „Hitler-Droge“: http://m.taz.de/!5232124;m/