Termine ab Montag, den 23.Oktober 2017

> Montag, 23.10.

AK Bildungshaus, 14h, Enquette „Altersteilzeit und altersgerechtes Arbeiten“. 1040 Theresianumg.16-18

> Dienstag, 24.10.

Jüdisches Museum, 18,30, Buch-Präsentation und Lesung, Ruth Steindling liest aus ihrem Buch: Vilma Steindling. Eine jüdische Kommunistin im Widerstand. 1010 Dorotheerg.11

Aktionsradius, 19,30, Buchpräs. und Lesung: Oktober – Reiseaufzeichnungen von Larissa Reissner, Kommissarin der Roten Armee. 1200 Gaußplatz 11

7stern, 19h, Info-Abend: Bank für Gemeinwohl – jetzt GenossenschafterIn werden. 1070 Siebensterng.31

Rep.Club, 19,30, Renata Schmidtkunz, Sven Daubenmerkl, Ditha Brickwell: Vorstellungswelten im Widerspruch, oder: Wie lebt sich Lebensangst besser? 1010 Rockhg.1

Linz, 18h, Treffen der Initiative „Smart Meter – Nein Danke! Waltherstr.15

> Mittwoch, 25.10.

DEMO gegen Überwachung und Kontrolle, 18h, Marcus-Omofuma-Denkmal. 1070 Platz der Menschenrechte, Mariahilfer Straße, vor dem Museumsquartier

Uni Campus, Hof 1, Alte Kapelle, 18h, Podiumsdisk.: Nation Österreich – Neutralität statt Großmachtswahn. Mit Wilfried Garscha, Ernst Bruckmüller, Albert F.Reiterer, Moderation Prof.Andrea Komlosy. 1090 Alser Straße 2-4, Veranst. Euroexit gegen Sozialabbau, Solidarwerkstatt Österreich

Rep.Club, 19,30, Buchpräs. und Zeitzeuginnengespräch: Elsie Slonim – eine österr. Emigrantin jüdischer Herkunft feiert am 21.11. ihren 100. Geburtstag. Mercedes Echerer liest aus dem Buch: Vom Brot im Meer. Die ersten hundert Jahre der Elsie Slonim. 1010 Rokhg.1

Rabenhof Theater, Einlass 18h, Beginn 20h, Gala am Vorabend des Nationalfeiertages: … Big Brother Awards… 1030 Rabeng.3, Kartenreservierung unter:
oder: gala@bigbrotherawards.at

Graz, 13,30 – 17,30, Frauenservice, Information und Diskussion: Geschlechterkampf ums Abendland? Verstrickungen von Sexismus und Rassismus. Seit der „Köln- Debatte“ ist die Verstrickung von Seixmus und Rassismus unübersehbar geworden und doch nicht einfacher zu entwirren. Kosten 60,– euro, Anmeldung unter anmeldung@frauenservice.at

> Donnerstag, 26.10.

Wien, Denkmal der Republik, von 9 bis 13h Gewerkschafter gegen Atomenergie, Kundgebung zum Tag DER NEUTRALITÄT. 1010 Renner Ring 3

Wien, Kundgebung „Aktiv neutral statt EU-militarisiert“ ab 13 – 17h, Platz der Republik, neben dem Parlament

Frauen von Ravensbrück: Träume ich, dass ich lebe? Ein Spaziergang an Orte des Widerstandes, des Erinnerns und des Mahnens. Von 11,30 bis 13,30, 1020 Weintraubengasse, Rosa Jochmann Park

> Freitag, 27.10.

NIG, HS II, 18,30, Diskussion: Kämpfe ums Klima! Der schwere Abschied von Diesel & Co. Noch ist unklar, ob die durch den Dieselskandal entbrannten Konflike zu einer progressiven Verkehrswende führen werden. 1010 Universitätstr.7

> Sonntag, 29.10.

7stern, 20h, Charity Konzert: Peace now! Freedom now! Ein bunter Abend mit Überraschungsgästen und dem Ensemble „I am from Austria“. Gespendet wird für den Flüchtlingsverein Ute Bock. 1070 Siebensterng.31

> Montag, 30.10.

Linz, Veranstaltungsraum, 18h, Treffen zu Medienfreiheit in Linz. Gegen die rigide Plakatierverordnung, die Kommerzialisierung öffentlicher Plakatflächen, das Recht auf Medienfreiheit für NGOs im öffentlichen Raum wird faktisch eliminiert. Waltherstraße 15

> Dienstag, 31.10.

Wr.Landesgericht, Weiheraum/Hinrichtungsstätte, 10,30, Gedenkfeier für die Österreichischen Freiheitskämpfer. 1080 Landesgerichtsstr.11

Aktionsradius, 19,30, Film und Gespräch mit Katrin Rothe: 1917 – der wahre Oktober. 1200 Gaußplatz 11

> Freitag, 3.11.

Wels, Stadthalle, 19,30, Benefizkonzert im Rahmen der Rui Barbosa-Festtage – 25 Jahre Entwicklungszusammenarbeit mit der Diözese Rui Barbosa, Brasilien. FRENCH CONNECTION „plus“.

> Samstag, 4. 11.

Amerlinghaus, ab 14h, Seminar 100 Jahre Oktoberrevolution – abgeschlossene Geschichte oder bleibendes Lehrstück für Gesellschaftsveränderung? 1070 Stiftg.8

SLP-Veranstaltung bis 5. November: 100 Jahre Russische Revolution, Ort: 1100 Wien, Gudrunstr.135/U 1 Keplerplatz, aktuelle Infos: http://www.slp.at

> Sonntag, 5.11.

Mattersburg, 11 Uhr, Eröffnung durch Alexander van der Bellen: Gedenkstätte auf dem Grundstück der ehemaligen Synagoge im Zentrum von Mattersburg. Aus diesem Anlass wird auch auf die Pogromnacht vom 9. November 1938 erinnert.

> Dienstag, 7.11.

Aktionsradius, 19,30, Diskussion mit Reinhard Pitsch, Franz Schandl, Amelie Lanier, Stefan Junker, Andreas Zaluska: 100 Jahre Oktober-Revolution. 1200 Gaußplatz 11

> Mittwoch, 8.11.

Bezirksmuseum Hietzing, 18,30, Vortrag: Revolution! Russland und die Umwälzungen im Jahr 1917 aus österr. Perspektive. 1130 Am Platz 2

Depot, 19h, Erich Ribolits: Bildung – Macht – Demokratie? 1070 Breite Gasse 3

> Freitag, 10.11.

AUGE/UG-Grundschulung für BetriebsrätInnen und solche, dies werden wollen, findet am Freitag/Samstag, den 10. November/11. November 2017, Ort: AUGE/UG-Büro, Belvederegasse 10/1, 1040 Wien. Beginn: Fr 16:00-19:00 h, Sa 10:00 – 17:00 h. Info und Anmeldung: https://auge.or.at/termine-wien/, Tel.50 51 952/13

> Sonntag, 12.11.

Linz, ab 11h, 24. Vollversammlung der Solidarwerkstatt Österreich. Veranstaltungsraum Waltherstraße 15

> Montag, 13.11.

Amerlinghaus, 20h, Wilde Worte mit Richard Weihs, freie Wildbahn und Wunschgedichte. Diesmal Gast Gerald K. Nitsche: Steine am Weg. Die von Nitsche herausgegebene Anthologie beinhaltet eine Sammlung von Literatur der Fahrenden in Europa: Pavee, Travellers in Irland; Sami, „Lappen“ in Nordskandinavien; Roma und Sinti und Jenische. Der Autor liest aber auch eigene Texte, z.B. aus seinem Zukunftsroman „2084 – Aufzeichnungen aus 2001 Nacht von Orge Geo(r)well“ sowie Texte von anderen – in memoriam Ilija Jovanovic und Ceija Stojka. 1070 Stiftg.8

> Dienstag, 14.11.

VHS Hietzing, 18,30, Midissage, Konzert & Lesung zu 15 Jahre KunstPlatzl und Young Austria-KünstlerInnen. Das Austrian Centre in Paddington, wo Young Austria seine erste Heimstätte hatte, wurde im März 1939 mit einem Konzert eröffnet. Ein ähnliches Programm mit Musik und Lesungen wird heute zum Wiederentdecken geboten. 1130 Hofwieseng.48

Donaucitykirche, 19h, Manfred Sauer: NATO – was ist das? 1220 Donaucitystr.2, U1 Kaisermühlen

> Freitag, 17.11.

Arena Bar, 19,30, Literatur & Revolution: 100 Jahre Oktoberrevolution. Ottwald John und Maren Rahmann lesen aus ausgewählten Werken. 1050 Margaretenstr.117

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s