Ein Gespenst geht um in Europa…

Von Rosalia Krenn. Wien im Ausnahmezustand. Das Wort Ausgangssperre wird von den derzeit verantwortlichen Regierungspolitiker_innen (noch) nicht in den Mund genommen. Von Ausgangsbeschränkungen ist die Rede. Das klingt nicht so faschistisch. Es wird alles für unsere Gesundheit getan. Für einen gesunden Volkskörper in einem gesunden Staat? Der Bundeskanzler wendet sich in allen Reden, die ich […]

Ich fühle mich geschmeichelt

Gedankenspiele in der Quarantäne. Von Karl Czasny. Ich stehe derzeit in meinem zweiundsiebzigsten Lebensjahr. Damit zähle ich zu jener privilegierten Bevölkerungsgruppe, um derentwillen man nun die globalisierte Ökonomie in eine Weltwirtschaftskrise schickt, die sich gewaschen hat. Danke, ich fühle mich geschmeichelt! Darüber hinaus bin ich ziemlich erleichtert, weil langsames Ersticken eine der schlimmsten für mich […]

EU: Zum Beitritt verdammt

Ursprünglich veröffentlicht auf balkan stories:
Die EU will sie nicht. Und doch bleibt den Nachfolgestaaten Jugoslawiens und Albaniens kaum eine Wahl als langfristig der EU beizutreten. Wunder sind keine zu erwarten. Nur ist die Alternative noch um einiges unattraktiver. Eine Analyse. Die deutsche Drogeriekette hat sich nicht einmal die Mühe gemacht, die Beschriftung…