Salzburg: Repression gegen Anarchist_innen

[Unredigiert übernommen vom Blog mollysbg.noblogs.org] In der Nacht auf Mittwoch, 11. November 2020 wurden in Salzburg zwei Anarchist_innen festgenommen. Ihnen wurde vorgeworfen, sie hätten Graffitis gegen Bullen und Repression und für den Mietstreik (1) gesprüht. Beide verweigerten die Aussage. Die erste Person wurde erst gegen sechs Uhr früh wieder frei gelassen. Bei der zweiten Person […]