Polizei an Medien: Brav sein!

Die Polizei ist dieses Jahr besonders vorsichtig und hält alle für verdächtig. In der „Information der LPD Wien bzgl. Journalisten-Akkreditierungen rund um Akademikerball 2016“ werden die Presseleute zu ordentlichem Benehmen ermahnt: „Jegliche Belästigung oder Störung der Ballbesucher ist zu unterlassen“. Ob das Stellen blöder Fragen, das Journalisten bisweilen halt so machen, auch unter Belästigung fällt, war der Aussendung nicht zu entnehmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s