Warum Linke die Grünen wählen sollten

Von Klaus Werner-Lobo * Ich wähle seit Jahren nicht, weil ich mich an Wahlwexel beteilige, also einer Migrantin meine Stimme übertrage (wofür ich mehrfach erfolglos bei der Staatsanwaltschaft angezeigt wurde). Aber ich erlaube mir, eine Wahlempfehlung abzugeben, und zwar für jene Partei, aus der ich vor zwei Jahren ausgetreten bin und die ich immer wieder […]

Warum Linke Liste Pilz wählen sollten

Von Peter Kolba * Zur Einordnung meine „politische Vergangenheit“: Ich war in der Anti-Zwentendorf-Bewegung, in Hainburg, in der Friedensbewegung, gegen Abfangjäger und insbesondere in der ARGE Wehrdienstverweigerung aktiv. Beruflich verschlug es mich 1990 in den Verein für Konsumenteninformation (VKI), wo ich als einziger Jurist begonnen habe und Ende Jänner 2017 (auf eigenen Wunsch und einvernehmlich) […]

Fremdenrechtsnovelle: Isolieren, Einsperren, Abschieben

Die neueste Gesetzesnovelle soll es leichter machen, abgelehnte AsylwerberInnen abzuschieben. Von Herbert Langthaler Es ist Wahlkampf. Seit einem Viertel Jahrhundert bedeutet das: von Halblinks über Rechts bis Ganzrechts werden die Flüchtlinge als Quell allen Übels vorgeführt. Waren es in den 1990er Jahren die Rumänen, später Afrikaner, dann Tschetschenen sind es zuletzt Afghanen. Bisher betraf es […]

Österreich heute – eine kleine politische Abrechnung

Ursprünglich veröffentlicht auf Blogzeit:
ÖVP – oder wie die jetzt auch immer heißt. Kurzens Türkis-Kurs könnte sie mittels Etikettenschwindel noch einmal vor dem absoluten Absturz bewahren. Der Trick könnte tatsächlich funktionieren. Aber nur einmal. Danach baba. SPÖ – sollte sich langsam entscheiden, ob sie eine linke oder eine rechte Partei ist. Mitte können…

Wahlkampfaufruf

Es sind wieder mal die Zeiten der fokussierten Unintelligenz. Und genau da hätten wir gerne etwas Gescheites gelesen. Hier ist wieder der obligate Wahlkampfaufruf an alle wahlwerbenden Gruppierungen, die ein Interesse daran haben, auch Stimmen von links zu bekommen. Nein, bitte, keine Copy&Paste-Beiträge oder Verweise auf Wahlkampfbroschüren und auch keine Rhetorik, wie toll doch die […]