Wie die F zur Volksbildung beiträgt

Die Wahlanfechtungen der F tragen viel zur Politischen Bildung bei. Es war sicher von Strache& Co nicht so gemeint, aber plötzlich werden am Stammtisch Fragen diskutiert, die früher als langweilig und trocken abgelehnt worden waren. Wie geht das denn nun bei Wahlen wirklich? Was geschieht da mit den abgegebenen Stimmen? Einerseits gibt’s die Verschwörungstheoretiker, die […]

Österreich ist keine Bananenrepublik

Wer würdigt da die Republik herab? Wieviele Verulkungen des österreichischen Bundesadlers hat es schon gegeben? Ihre Zahl ist Legion. Sogar in der bundeseigenen „Wiener Zeitung“ waren schon Karikaturen zu sehen, wie das Staatswappen denn nun aussehen könnte, nachdem schwarzblaue Kreise moniert hatten, Hammer und Sichel müßten als kommunistische Symbole aus dem Wappen entfernt werden. Wieviele […]

Termine ab Freitag, den 16.September 2016

Telefonnummern ohne Vorwahl sind Wiener Festnetz-Nummern. Freitag, 16.9. Linz, Grünes Haus, 18h: Brennpunkt Griechenland: Was haben Flüchtlings- und Wirtschaftskrise miteinander zu tun? Landgutstr.17 Samstag, 17.9. Europaweite Demonstrationen gegen CETA und TTIP, Treffpunkte: Wien, 14h – 18h Karlsplatz Salzburg, 14h – 19h Hauptbahnhof Linz, 10h – 13h Landhaus, Promenade Graz, ab 10 Uhr drei Standkundgebungen: am […]

#Uhugate: Keep it simple, stupid!

[Druckausgabe 19/2016] Unser Innenminister ist schon lustig. Sein Sager „Das ist ein technisch äußerst komplexes Kuvert“ ist im Netz ja bereits viral. Jetzt kommt er darauf, daß man eigentlich ein stinknormales Kuvert, ähnlich denen, wie sie der Papierfachhandel anbietet, auch hätte nehmen können. Warum hat man dann eigentlich überhaupt diese „Hi-Tec“-Produkte verwendet? Hat da irgendwer […]

Mit vollen (neoliberalen) Hosen ist gut stinken

Ursprünglich veröffentlicht auf Furtlehners Blog:
Es ist schon sehr verdächtig, wenn hartgesottene Neoliberale Krokodilstränen über die hohe Steuerlast der Bürger_innen vergießen. Es ist schon ein Ritual, dass sich zum sogenannten „Tax Freedom Day“ (TFD) Organisationen wie die Junge Wirtschaft, die Junge Industrie, die Junge ÖVP und die NEOS im bestens akkordierten Gleichklang beklagen,…

Über Drohnenkunst und Drohnenkill

Ursprünglich veröffentlicht auf Furtlehners Blog:
Mit „100 AEC-Drohnen über Linz“ künden die OÖN (17.8.2016) ein „dreidimensionales Kunstwerk“ als „Verschmelzung von Technologie und Kunst“ am 10. September 2016 im Rahmen der diesjährigen Ars Electronica in Linz an. Das Futurelab des Linzer Ars Electronica Center (AEC) will damit einen „neuen künstlerischen Raum“ mit „Drohnen-Kunst statt…

Featured Image -- 2863

Wie der Rechtsextremismus in unsere Köpfe kommt.

Ursprünglich veröffentlicht auf [Irgendwo Dazwischen]:
Schon einmal gefragt, warum Menschen die keine Rechtsextremen sind, rechtsextrem sprechen und immer mehr Menschen sagen, ich bin ja kein Rassist, aber usw. oder einfach viele Sprachbilder der Rechtsextremen übernehmen? Gleichzeit schon mal gefragt, warum gerade die, die Rechtsextreme sind, kaum als das mehr bezeichnet werden, obwohl sie…