Stellungnahme zur Absage der Broschürenpräsentation im W23

Ursprünglich veröffentlicht auf Antisexismus-Broschüre:
Wie einige von euch sicher mitbekommen haben, hatten wir am 23.5.14 eine Präsentation unserer Antisexismusbroschüre geplant, zu der wir alle Beteiligten und alle Interessierten eingeladen haben. Die Veranstaltung sollte auf Einladung der Bibliothek von Unten und der Rosa Antifa Wien (RAW) im W23, einem linken Lokal in der…

37 Pro-Choice-Aktivist_innen in Salzburg festgenommen

Demo gegen Fundi-Christen von Polizei aufgemischt – Verfasst von: neamd. Verfasst am: 26.07.2013 – 23:23. Geschehen am: Donnerstag, 25. Juli 2013. Quelle: https://linksunten.indymedia.org/de/node/91486 – Am 25. 7. 2013 demonstrierten ca. 120 Aktivist_innen für das Frauenrecht auf Schwangerschaftsabbruch und Selbstbestimmung über den eigenen Körper. Am selben Tag fand ein sogenannter „1000-Kreuze-Marsch für das Leben“, organisiert von […]

Zum Frauentag: Gleichberechtigter Kapitalismus als Ziel?

Gleichberechtigter Kapitalismus als Ziel? Wie jedes Jahr finden auch heuer bundesweit am 8. März zahlreiche Veranstaltungen statt, die auf die Benachteiligung der Frau in der Gesellschaft aufmerksam machen, von bunten Demos über Kongresse bis zu Frauenfilmabenden kann sich jede Frau beliebig ihren Wünschen gemäß ein Programm zusammenstellen, um den internationalen Frauenkampftag zu zelebrieren. Über Parteigrenzen […]