Flüchtlinge: Keine Herberge in der Votivkirche?

Bericht von Wientv.org:

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Flüchtlinge: Keine Herberge in der Votivkirche?

  1. Leider geht es in dem Filmbeitrag nur um die Frage, ob die Kirche ihrer Asylverpflichtung nachkommt, die gekonnt nicht beantwortet wurde. Sie sollten eine viel wichtigere Frage stellen, „warum müssen sich verfolgte Menschen in dieser reichen, demokratischen Gesellschaft in einer Kirche verschanzen, um für ein lebenswertes Leben zu kämpfen? Warum ist es nicht selstverständlich, das diese Gesellschaft verfolgte und arme Menschen unterstützt und ihnen Sicherheit bietet?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s